El Portal de Orihuela Costa

Das Tor zur Orihuela Costa

Facebook - Orihuela Costa
twitter

El Portal de Orihuela Costa - The Gate to Orihuela Costa

devider
Orihuela Costa Web Guide - Aktuelle Information über Orihuela Costa
Stadtratsamt für die Strände von Orihuela - Nachrichten aus Orihuela Costa
 

Deutsche Flagge
28.07.2017

divider

Deutsche Flagge
04.08.2017

 
 
Interview von Stefan Pokroppa mit Luisa Boné Campillo, Stadträtin für Orihuela Costa und Strände
 
Stadtratsamt für die Strände von Orihuela - Nachrichten aus Orihuela Costa
 

Deutsche Flagge
12.07.2017

divider

Deutsche Flagge
17.07.2017

 
 
Die Überprüfungen für das Gütezeichen Q für Tourismusqualität der Strände Orihuelas sind beendet
 
Luisa Boné - Überprüfungen für das Gütezeichen Q
Deutsche Flagge
07.07.2017

Die Überprüfungen für das Gütezeichen Q für Tourismusqualität der Strände Orihuelas sind beendet

Nach drei intensiven Arbeitstagen der technischen Mitarbeiter und der Auditoren sind die Prüfungen unserer Strände gemäß der Normen ISO 9001, ISO 14001 und UNE 187001 (Gütezeichen Q für Tourismusqualität) beendet. Die Prüfer haben die Strände von Punta Prima, Cala Mosca, Cala Estaca, Glea und Mil Palmeras besucht.

Die Stadträte für Strände (Luisa Boné), für Straßenreinigung und feste städtische Abfälle (Dámaso Aparicio), und für Tourismus (Sofía Álvarez), haben vorgetragen welche Ziele sie für das kommende Jahr 2018 geplant haben.

Zu den gesetzten Zielen, die von der Stadträtin für Strände geplant sind, ist unter anderem der Erwerb von Holzhütten für den Rettungsdienst, die aus der gleichen Holzart gefertigt sein sollen, gemäß des bereits an unseren Stränden vorhandenen Holzmobiliars. Diese Holzhütten sollen einen Behandlungsraum, einen Ruhebereich, sowie Toiletten beinhalten. Es wurde auch vorgeschlagen die Zugänglichkeit zu den Stränden durch verschiedene Maßnahmen zu verbessern: der Erwerb von Strandstegen mit höherer Qualität, die breiter und rutschfest sind und somit den Zugang zu den Ruhezonen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität erleichtern. Das Mobiliar dieser Ruhezonen soll verbessert (der Holzboden und die Pergolas) und die Anzahl der Amphibienrollstühle erhöht werden, um das Baden auch an anderen Stränden zu ermöglichen, die noch nicht über diesen Service verfügen. Außerdem sollen behindertengerechte Toilettenanlagen aus Holz bereit gestellt werden. Zu guter Letzt hat Boné darauf hingewiesen, dass sie an der Ausarbeitung eines Projekts arbeitet, um Cala Cerrada leichter zugänglich zu machen, damit jeder diesen Strand leicht erreichen kann und somit wäre dieser Strand im nächsten Jahr auch ein Kandidat für die Nominierung einer Blauen Flagge.

Der Stadtrat für Straßenreinigung und feste städtische Abfälle hat seinerseits angekündigt, die Menge für die Beseitigung von Posidonia (Seegras) im Vergleich zum letzten Jahr vertraglich zu erhöhen. Des Weiteren informierte er über den in diesem Jahr getätigten Erwerb von Müllcontainern für feste Abfälle und Recycling, was das Stadtbild verbessert hat und es möglich macht eine größere Kapazität von Müll zu bewältigen und zu einer Steigerung des Recycling geführt hat.

Er hat auch darauf hingewiesen, dass er beabsichtigt, die Arbeitskräfte und die Reinigungsfahrzeuge in dem Küstenbereich zu erhöhen.

Und schließlich hat die Stadträtin für Tourismus den Katalog gezeigt, der vor kurzem für Werbezwecke fertig gestellt wurde und in dem die Strände von Orihuelas mit allen zur Verfügung stehenden Dienstleistungen vorgestellt werden. Außerdem hat sich die Stadträtin verpflichtet, die Beschilderung unserer Strände zu verbessern.

Wir haben noch nicht die Ergebnisse der Überprüfungen, aber die Stadträtin für Strände ist zuversichtlich und sie sagte, dass sie mit der Arbeit von allen beteiligten Stadtratsämtern zufrieden ist und sie hofft, dass das Ergebnis auch zufriedenstellend sein wird.

 
 
El Portal de Orihuela Costa

Reformas General Juan Carlos

Siesta Radio - 91,6 FM

Blau Rechtsanwälte

 
devider